Was bisher geschah: In den ersten 5 Folgen hingen die King Kong Kicks Compilations immer in der Nähe der Tanzfläche ab, “Ready for the floor” war die Überschrift, Kompromisse eher die Ausnahme. Nun, im November 2015, erschien unsere magische 6. Dieses Mal schreiben wir “The Slo Mo Diary” drauf, verändern den Blickwinkel und schalten auch Mal einen Gang zurück. “The Slo-Mo Diary” hat Lust vorzutrinken, liebt den Baggersee, verpasst kein Festival, kennt den besten Mädchen-Flohmarkt, begleitet dich zum Street Food Thursday und möchte auch mal spontan das Meer sehen. King Kong Kicks spielt auch mal was Ruhiges, versammelt die Next-Gen-Lieblingslieder im Slo-Mo-Diary-Ordner und ist der Player, wenn Liebe im Spiel ist. Egal, was das Vorlesungsverzeichnis für Lügen verbreitet, ab jetzt gehören wir für immer immer zusammen. Ein kurzes “Play”, die Isolation löst sichbenommene Herzen werden in Aufruhr versetzt. “Das mit uns ist nicht mehr normal” gilt nicht nur für die durchgefeierte Partynacht, sondern für die gesamte, wildromantische quality time.

KING KONG KICKS VOL.6 – THE SLO-MO DIARY ist ab jetzt im Handel:
–> Amazon
–> iTunes

KKK_Vol5_Cover 2