Lass mal Indie machen. Tanz mal dazu und ausrasten nicht vergessen. Zwischen dem ersten Bier und dem Glas Kranwasser am Ende auf der Toilette liegen Stunden der Ekstase, Yeahs & Herzschläge. Verliebt euch und genießt es. Merkt euch den Song zu dem Gefühl. Richte die Cap und zieh mal die weißen Socken hoch, bevor du gehst.
In der Bahn nach Hause siehst du runtergerockt aus, aber scheiss drauf. Sonnenbrille auf, Erinnerungen in die Schotterbag und Handy in den Flugmodus, denn das mit uns ist nicht mehr normal.

DATES:

Do. 05.04.
Bumann & Sohn Köln

Fr. 06.04.
Hotel Shanghai Essen
Grüner Jäger Hamburg w/ The Early Days
Lido Berlin w/ The Early Days

Sa. 07.04.
Atomino Chemnitz
Club Stereo Nürnberg

Do. 12.04.
Rosis Berlin

Fr. 13.04.
Schon Schön Mainz
Weinkeller Dortmund w/ The Early Days

Sa. 14.04.
Uebel & Gefährlich Hamburg
Ben Briggs Kiel
Keller Klub Stuttgart
Rosis Berlin w/ High On Hype

Fr. 20.04.
Musik & Frieden Berlin
Hotel Shanghai Essen

Do. 26.04.
Rosis Berlin

Fr. 27.04.
Rosis Berlin w/ A Design For Life Birthday

Sa. 28.04.
Ilses Erika Leipzig
Theodor Noise Club Achern