Ab dem 09.01. öffnen sich donnerstags die Tore des Badehauses auf dem RAW-Gelände in Friedrichshain. „B/yond Pop“ heisst das Ding und versammelt Indie-Fans, die Freitags nicht zu früh raus müssen oder denen es egal ist, dass sie früh raus müssen auf dem Holzboden im Badehaus.
Neben uns und regelmäßigen Sets von Whatever!, Made Of Win And Gold und Indie.Disko.Gehn wird hier auch Berliner Newcomern ermöglicht ihre Lieblingshits zu spielen.
Wer auch immer auflegt, man muss sich nur eine Sache merken:
Donnerstag Badehaus.

Am 09.01. machen wir gemeinsam mit Newcomer Phil Boi Riva den Anfang.
See ya there!